Vorwürfe des Uno-Kommandos: Nordkorea soll Waffenstillstand gebrochen haben



Bei seiner Flucht nach Südkorea ist ein nordkoreanischer Soldat von seinen einstigen Kameraden angeschossen worden. Das Uno-Kommando veröffentlichte nun ein Video des Vorfallsund erhebt Vorwürfe gegen die Schützen.



Ova vijest dolazi iz naše mreže partnera : http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkoreanischer-soldat-flieht-nach-suedkorea-uno-veroeffentlicht-video-a-1179655.html#ref=rss

originalna slika mit freundlicher Genehmigung von Spiegel.de