Coffee To Go & Come Back: Tchibo setzt auf Mehrweg statt Einweg


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Coffee To Go & Come Back: Tchibo setzt auf Mehrweg statt Einweg
Coffee To Go & Come Back: Tchibo setzt auf Mehrweg statt Einweg / Pink, blau oder grün – bei Tchibo sind alle Mehrwegbecher willkommen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/9283 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/Tchibo GmbH“

Hamburg (ots) – „Coffee To Go“ ist ein gesellschaftlicher Trend: Rund 30 % aller Kaffeegetränke werden heute unterwegs konsumiert. In der Regel im Einweg-Pappbecher. Keine Frage: Becher mehrfach zu verwenden wäre umweltverträglicher.

Um Kunden für das Thema zu sensibilisieren, bietet Tchibo in seinen Kaffeebars kommende Woche neue, hochwertige Mehrwegbecher in vier Farben zum günstigen Einführungspreis von 1,50 Euro an. Und: Wer sein Heißgetränk direkt in einen Mehrwegbecher, egal welchen, in der Filiale befüllen lässt, erhält ab Montag bei Tchibo 10 Cent Rabatt.

Weitere Infos und Bildmaterial finden Sie unter folgendem Link: http://bit.ly/2rOdimY

Pressekontakt:

Sandra Coy | Sprecherin Nachhaltigkeit & Qualität 
Tchibo GmbH | Corporate Communications (CC)
Überseering 18 | 22297 Hamburg
Tel. +49 40 6387-2818 | Mobil +49 171-1940378
sandra.coy@tchibo.de | www.tchibo.com
blog.tchibo.com | twitter.com/Tchibo_presse

Original-Content von: Tchibo GmbH, übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : http://www.presseportal.de/pm/9283/3655380

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de

Schreibe einen Kommentar