Diebstahl von geistigem Eigentum: Trump will Chinas Handelspraktiken offiziell untersuchen



Chinas Handelspraktiken seien „unfair“, hatte Donald Trump bereits im Wahlkampf erklärt. Jetzt will er eine Untersuchung einleiten – dabei braucht die USA Peking im Atomwaffenkonflikt mit Nordkorea.



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/donald-trump-us-praesident-will-chinas-handelspraktiken-offiziell-untersuchen-a-1162651.html#ref=rss

Originalbild mit freundlicher Genehmigung von Spiegel.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten