Dow-Jones bei einer Million Punkte


Itzehoe (ots) – Rund 23.000 Punkte – das ist aktuell der Stand beim US-Börsen-Index Dow Jones. Und in 100 Jahren? Für die Investoren-Legende Warren Buffett ist der Fall klar: Dann steht der Dow Jones bei einer Million Punkten. Das sagte er bei der 100-Jahr-Feier des Wirtschaftsmagazins „Forbes“ in New York. Was wie eine wahnwitzige Prognose klingt, hat einen ganz realen Hintergrund, erklärt Jörg Wiechmann, Geschäftsführer im Itzehoer Aktien Club (IAC).

Buffett sei absolut bei klarem Verstand: „Er hat lediglich das getan, was die meisten Anleger angesichts der Flut an Tagesschlagzeilen leider regelmäßig aus den Augen verlieren: eine langfristige Perspektive behalten.“ Denn jenseits der Meldungen zu Konjunktur, Wahlergebnissen, Trump-Tweets und Nordkorea kenne die Börse auf lange Sicht nur eine Richtung: aufwärts.

Buffetts Prognose sei sogar eher vorsichtig, stellt Wiechmann fest und bemüht den Taschenrechner: Damit der Dow-Jones-Index in 100 Jahren nahezu das Fünfzigfache des heutigen Werts erreiche, müsse er bis dahin jährlich nur um 3,9 Prozent zulegen. Zum Vergleich: „In den vergangenen 100 Jahren brachte es die US-Börse durchschnittlich auf eine Rendite von 5,8 Prozent pro Jahr“, betont der IAC-Geschäftsführer. „Dabei ist die Dividendenrendite von rund drei Prozent pro Jahr noch gar nicht berücksichtigt.“ Und auch Buffetts Verweis auf die jährliche Forbes-Liste der 400 reichsten Amerikaner kann er nur unterstreichen. Seit Beginn des Rankings seien 1.500 Menschen aufgenommen worden: „Ausnahmslos alle haben ihren Reichtum mit Aktien aufgebaut – kein einziger hingegen mit Sparbuch, Lebensversicherung oder Zinsanlagen.“

Der IAC ist derzeit auf Herbsttour mit kostenlosen Börsenseminaren.

Termine und Anmeldung unter www.iac.de/seminar2017-pv.

Pressekontakt:

Nils Petersen
Itzehoer Aktien Club GbR
Viktoriastraße 13
25524 Itzehoe
Tel. +49 (0) 4821 6793 36
Fax +49 (0) 4821 6793 19
E-Mail: petersen@iac.de

Original-Content von: Itzehoer Aktien Club GbR, übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : https://www.presseportal.de/pm/118553/3782992

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de