Finanztip-Newsletter gewinnt Publikumspreis des Comdirect-Finanzblog-Award


Berlin (ots) – Die Leser haben abgestimmt: Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip gewinnt mit seiner Kombination aus Newsletter und Blog den Publikumspreis des Comdirect-Finanzblog-Award. Der Preis wird seit 2011 jedes Jahr von der Comdirect Bank AG vergeben.

Jeden Freitag bekommen inzwischen mehr als 280.000 Abonnenten des Finanztip-Newsletters kostenlos die neusten Finanz- und Spartipps und können so Stück für Stück ihre Haushaltskasse optimieren. Dabei geht es sowohl um alltägliche Themen wie Strom- und Handyanbieter als auch um komplexere wie Geldanlage und Versicherungen. „Dass so viele Verbraucher für uns gestimmt haben, freut uns riesig“, sagt Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur von Finanztip. „Das zeigt, dass unser Ansatz, Verbrauchern konkrete Lösungen zu bieten, richtig ist.“

Ein Rat wie von einem guten Freund

Der Finanztip-Newsletter liefert in Kombination mit dem Finanztip-Blog jede Woche die wichtigsten Nachrichten rund ums Geld. „Wir wollen, dass unsere Leser verstehen, welche Produkte gut sind und warum“, sagt Tenhagen. Möglich macht dies ein unabhängiges Team von Experten. „Unser Ziel ist es, das Beste für den Verbraucher herauszufinden“, erklärt der Finanztip-Chefredakteur. „Ein Rat soll dabei stets so konkret sein, wie wir ihn einem guten Freund geben würden. Dabei ist uns wichtig, dass unsere Texte jeder auch auf Anhieb verstehen kann, Fachchinesisch gibt es bei uns nicht.“

Jede Woche günstige Schnäppchen

Alle Themen des Newsletters finden sich in einem begleitenden Blog wieder. Wer mehr wissen will, klickt einfach den Link im Newsletter und landet im ausführlicheren Blogbeitrag zum Thema. Im Blog gibt es auch Raum für Finanztip-Leser, um mit der Finanztip-Redaktion in Kontakt zu treten. „Wann immer der stressige Redaktionsalltag es zulässt, beantworten die Kolleginnen und Kollegen Leseranfragen – auch wenn das die eine oder andere Zusatzrecherche nach sich zieht“, erklärt Tenhagen. Jede Woche veröffentlich Finanztip im Newsletter und im Blog außerdem Schnäppchen, bei denen Sparfüchse etwa günstiger an Bekleidung, Elektronikgeräte oder sogar Zeitschriften kommen.

Weitere Informationen

Aktuelle Ausgabe des Finanztip-Newsletters und Anmeldung: http://lp.finanztip.de/newsletter

Finanztip-Blog: http://www.finanztip.de/blog/

Über Finanztip

Finanztip ist mit durchschnittlich mehr als 3 Millionen Besuchen im Monat Deutschlands größter gemeinnütziger Verbraucher-Ratgeber rund um Ihr Geld. Wir wollen Menschen befähigen, ihre täglichen Finanzentscheidungen richtig zu treffen, Fehler zu vermeiden und Geld zu sparen. Hierfür recherchieren und analysieren die Finanztip-Experten ausschließlich im Interesse des Verbrauchers und bieten praktische Handlungsempfehlungen. Kern unseres kostenlosen Angebots ist der wöchentliche Finanztip-Newsletter mit mehr als 280.000 Abonnenten. Darin beleuchten Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen und das Finanztip-Team alle Themen, die für Verbraucher aktuell wichtig sind: von Geldanlage, Versicherung und Kredit über Energie, Medien und Mobilität bis hin zu Reise, Recht und Steuern. Darüber hinaus können sich Verbraucher in der großen Finanztip-Community mit den Experten und anderen Verbrauchern austauschen.

Täglich neue Tipps auf

Facebook (https://www.facebook.com/Finanztip), 
Twitter (https://twitter.com/Finanztip), 
Xing (https://www.xing.com/news/pages/finanztip-496) und im 
Finanztip-Feed (http://www.finanztip.de/feed). 

Pressekontakt:

Marcus Drost
Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH
Hasenheide 54
10967 Berlin
Telefon: 030 / 220 56 09 – 80
http://www.finanztip.de/presse/

Original-Content von: Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH, übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : https://www.presseportal.de/pm/112681/3786362

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de