Gillette reicht Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen Wilkinson Sword GmbH wegen Patentverletzung in Deutschland ein


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Gillette reicht Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen Wilkinson Sword GmbH wegen Patentverletzung in Deutschland ein
P&G Logo. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/13483 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG“

Schwalbach am Taunus (ots) – Der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble (NYSE:PG), hat durch seine Tochtergesellschaft Gillette beim Landgericht Düsseldorf einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen Wilkinson Sword GmbH, ein Unternehmen des US Konzerns Edgewell Personal Care, einen Hersteller von Rasurprodukten, eingereicht. Der Antrag richtet sich gegen Edgewells Dreifach-Ersatzklingen, die als Private Label Produkte zur Verwendung mit Gillette MACH3 Rasierer bei großen Handelsketten in Deutschland und in weiteren europäischen Ländern verkauft werden. Mit der beantragten einstweiligen Verfügung soll die aus Sicht von Procter & Gamble bestehende Patentverletzung kurzfristig gestoppt werden. Das Landgericht Düsseldorf hat bereits einen Termin zur mündlichen Verhandlung über den Antrag anberaumt.

Der Antrag basiert auf einem Technologie-Patent für Gillette MACH3®. Gillette MACH3® hat sich den Status einer Markenikone erarbeitet und zählt zu den vertrauenswürdigsten Marken im Rasurgeschäft. Seit über einem Jahrhundert behauptet Gillette seine Rolle als Innovationsführer und sichert Innovationen basierend auf tiefem Kundenverständnis und technischer Expertise stets über Patente ab. Dabei tätigt das Unternehmen weitreichende Investitionen in Innovation, um seine Spitzenposition bei Rasursystemen zu behaupten und Männern weltweit ein herausragendes Rasurerlebnis zu bieten.

„Wir haben sehr klar zum Ausdruck gebracht, dass wir uns wehren, wenn Edgewell oder ein anderes Unternehmen unsere Patente verletzt und tun, was nötig ist, um unsere Rechte zu wahren“, so Deborah P. Majoras, Chief Legal Officer bei P&G. „Wir haben weitreichende Investitionen in wegweisende Innovationen und in Qualität, auf die die Verbraucher sich verlassen, getätigt und müssen unser geistiges Eigentum schützen.“

Über Gillette

Gillette ist seit über 100 Jahren ein klarer Innovationsführer auf dem Gebiet der Rasur. Produkte von Gillette zählen weltweit zur fortschrittlichsten Rasur-Technologie, darunter auch die letzte Innovation: Fusion ProShield Nassrasierer, die vor und nach den Klingen Gleitstoffe abgeben und so die männliche Haut während der Rasur vor Irritationen schützen. Gillette bietet den Verbrauchern daneben ein breites Spektrum an Rasur-Lösungen in sämtlichen Produktsegmenten an für Männer und Frauen, egal ob Rasur-System oder Einmalrasierer sowie in allen Preisklassen. Unter den auf dem Markt erhältlichen Rasierern genießen Rasierer von Gillette mit das größte Vertrauen. Sie werden weltweit von über 750 Millionen Männern verwendet und von Pflegeexperten, Dermatologen und Hautspezialisten in der ganzen Welt empfohlen.

Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head & Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Wick® und Whisper®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Pressekontakt:

Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG - Sulzbacher Str. 
40 - 65823 Schwalbach a.T. - Unternehmenskommunikation - Gabriele
Hässig -Tel. 06196 89 6647 - haessig.g@pg.com

Gillette Europe:
Andras Papp, +41-79-566-4165 - papp.a.1@pg.com

P&G Investor Relations Contact:
John Chevalier, 001 513-983-9974

Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : http://www.presseportal.de/pm/13483/3654907

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten