Neonazi-Konzert in Thüringen: Ministerpräsident Ramelow will gegen Rechtsrock vorgehen



5500 Anhänger der rechten Szene trafen sich bei einem Konzert in der thüringischen Kleinstadt Themar – und propagierten ihre Weltsicht. Ministerpräsident Bodo Ramelow forderte nun ein schärferes Versammlungsrecht.



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : http://www.spiegel.de/politik/deutschland/neonazi-konzert-in-thueringen-bodo-ramelow-will-versammlungsrecht-verschaerfen-a-1158190.html#ref=rss

Originalbild mit freundlicher Genehmigung von Spiegel.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten