Rückrufaktion Eurogrit-Strahlmittel wegen geringer Asbestfasermengen


Papendrecht (ots) – Im Auftrag der Firma Eurogrit hat ein unabhängiges und zugelassenes Prüfungsamt festgestellt, dass geringe Asbestfasermengen vom Typ Chrysotil (auch als „Weißasbest“ bezeichnet) im Eurogrit Aluminium-Strahlgranulat (Schmelzschlacke) vorkommen können.

Die angetroffenen Mengen sind dermaßen gering, dass das Produkt selbst nach Meinung der Sachverständigen keine Gesundheitsrisiken mit sich bringt. Bei ungeschützter Exposition während eines längeren Zeitraums lassen sich erhöhte Gesundheitsrisiken allerdings nicht ausschließen.

Mit den betreffenden Produkten wurden hauptsächlich professionelle industrielle Verarbeiter, wie z.B. Strahlbetriebe, beliefert. Eurogrit hat sie informiert und sie gebeten, das Produkt nicht weiterhin zu verarbeiten oder weiterzuliefern.

Darüber hinaus wurde eine beschränkte Menge an Baucenter, Baugeräteverleiher sowie über unser Werk in Dordrecht an individuelle Verbraucher geliefert. Geliefert wurden die Produkte für Verbraucher in braunen Papiersäcken à 25 kg mit folgender Bezeichnung auf der Verpackung in blau:

Abrasive ISO 11126N/CS/G

Wir bitten sämtliche Verbraucher, die dieses Produkt gekauft haben, es nicht zu verwenden. Geschlossene Verbraucherverpackungen sollten geschlossen bleiben und geöffnete Verpackungen sind in einen Kunststoff-Hausmüllsack zu verpacken. Anschließend können sich Verbraucher mit unseren Helpdesk-Mitarbeitern in Verbindung setzen: 0696 641 5370 bzw. sales.eurogrit@sibelco.com. Sie werden dann über die Art und Weise der Entsorgung und die finanzielle Entschädigung informiert. Auch für sonstige Fragen können sie Kontakt aufnehmen. Sie erreichen uns von Montag bis Samstag von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Eurogrit entschuldigt sich vielmals für die Unannehmlichkeiten.

Pressekontakt:

Hinweis für Journalisten:
Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:
Eurogrit B.V.
Tel.: +31 (0)6 – 53 49 15 34
E-Mail: nbex@bexcommunicatie.nl

Original-Content von: Eurogrit B.V., übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : http://www.presseportal.de/pm/128208/3757422

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de