„Verstehen Sie Spaß?“: Barth lockt Bobo in „Malle“-Falle | Pressemitteilung SWR


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Anastacia erweist sich für Pierre M. Krause als harter Interview-Brocken

Weitere Informationen unter http://www.presseportal.de/nr/75892

Baden-Baden (ots) – Außerdem in der SWR Show: US-Star Anastacia brilliert als „ferngesteuerter“ Lockvogel, Judith Williams erhält ein verlockendes Investitionsangebot und Raphael Vogt eine gepfefferte Rechnung.

Am 14. Oktober meldet sich Guido Cantz live aus den Bavaria Studios in München mit einer brandneuen Ausgabe von „Verstehen Sie Spaß?“. Die Zuschauer erwarten wieder jede Menge Spaßfilme mit der versteckten Kamera – und auch diesmal tappte so mancher Prominente in die Falle oder erwies der großen Samstagabendshow des SWR seine Dienste als Lockvogel. Das Erste überträgt ab 20:15 live.

Ein neuer Stern am Schlagerhimmel? Mario Barth lockt DJ Bobo in die „Malle“-Falle

Normalerweise ist Mario Barth auf Comedy abonniert. Doch jetzt möchte er als Schlagerstar auf Mallorca voll durchstarten. Mit ebenso eingängigen wie anrüchigen Ballermann-Hits will der Comedy-King Mallorca-Fans in Ekstase versetzen und möglichst auch beim Eurovision Song Contest groß rauskommen. Der Plan steht, was fehlt, ist ein Produzent – und wer würde sich für diese ehrenvolle Aufgabe besser eignen als Dance-Koryphäe DJ Bobo? Gelingt es Mario Barth, ihn von seiner Idee zu begeistern? Die Auflösung gibt es bei „Verstehen Sie Spaß?“.

Anastacia erweist sich für Pierre M. Krause als harter Interview-Brocken

Pierre M. Krause bringt so leicht nichts aus der Ruhe. Aber beim SWR3 New Pop Festival in Baden Baden gerät der Moderator bei einem Interview mit Pop-Star Anastacia dann doch gehörig ins Schwitzen. Nicht nur, dass die Sängerin ihm gefährlich nahe kommt und bei einem Ratespiel alle Lebensmittelpreise auf den Cent genau weiß – sie scheint auch eine ganz besondere Verbindung zu Tony Marschall zu haben. Was Krause nicht ahnt: Anastacia ist als „ferngesteuerter“ Lockvogel“ für „Verstehen Sie Spaß?“ im Einsatz und Guido Cantz erteilt ihr sämtliche Anweisungen über ein verstecktes Mikrofon.

Verlockendes Investitionsangebot: Home-Bank-O-Mat für Judith Williams

Judith Williams ist als toughe Businessfrau mit einem untrüglichen Gespür für gute Investitionen bekannt. Ein Angebot, das sie wirklich nicht ausschlagen kann, wird der deutsch-amerikanischen Unternehmerin im Anschluss an ihre Dreharbeiten beim Teleshopping-Sender unterbreitet: Ein vermeintlich genialer Erfinder will sie von den Vorzügen eines neuartigen Druckers zu überzeugen. Dieser kann sich via Handy-App mit der hauseigenen Bank verbinden und offenbar sogar Geldscheine ausdrucken. Dass sie den Tricks von Magier Nicolai Friedrich auf den Leim gegangen ist, wird Judith Williams erst viel zu spät klar.

Raphaël Vogt erhält gepfefferte Rechnung

Strahlender Sonnenschein, azurblaues Meer – bestens gelaunt erscheint Schauspieler Raphaël Vogt zum Interviewtermin in einem Restaurant auf Sardinien. Es soll um seine Rolle in der Reihe „Kreuzfahrt ins Glück“ gehen, für die er aktuell auf der Mittelmeerinsel dreht. Natürlich fühlt sich Vogt geschmeichelt, als er von einer feierlaunigen Hochzeitsgesellschaft in der Location erkannt wird, die ihm obendrein eine Flasche sündhaft teuren Schampus spendiert. Seine Laune ändert sich schlagartig, als seine „Fans“ sich klammheimlich aus dem Staub machen und plötzlich er die Zeche zahlen soll …

Lockvogel Joyce Ilg und Magierduo Ehrlich Brothers

Für die neue Ausgabe von „Verstehen Sie Spaß?“ war auch YouTuberin Joyce Ilg wieder im Einsatz, diesmal an der Kasse eines Baumarktes. Mit äußerst bizarren Scan-Methoden und einer ziemlich ominösen Rabattaktion bringt sie die arglosen Kunden nach kurzer Zeit auf die Palme. Für zauberhafte Momente in der neuen Ausgabe der SWR Show sorgen die Ehrlich Brothers: Die berühmten Magier präsentieren bei „Verstehen Sie Spaß?“ einen Ausschnitt ihrer neuen Show „Faszination“ als exklusive TV-Weltpremiere.

Weitere Infos zur Sendung unter www.SWR.de/verstehen-sie-spass.

Pressekontakt:

Fotos unter www.ARD-foto.de
Pressekontakt SWR: Bruno Geiler, Tel. 07221 929 23273,
bruno.geiler@swr.de
Pressekontakt Position: Sylvia Klebsattel, Tel. 0221 931 80661,
sylvia.klebsattel@kick-media.de

Original-Content von: SWR – Das Erste, übermittelt durch news aktuell



Diese News stammen aus unserem Partnernetzwerk : http://www.presseportal.de/pm/75892/3758624

Original-Content übermittelt durch news aktuell
Originalbild mit freundlicher Genehmigung von presseportal.de